Duales Studium

Eine besondere Art der Förderung bietet die BBS Handel zukünftig ihren leistungsstarken Schülern. Durch die Kooperation mit der Hamburger Fern-Hochschule (HFH) wird Auszubildenden in den Bildungsgängen Groß- und Einzelhandel fortan ermöglicht, parallel zur Ausbildung ein Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre in der Fachrichtung Handelsmanagement zu absolvieren. Die Besonderheit liegt hierbei in der engen Verknüpfung von Studium und Ausbildung, da die Fachrichtung Handelsmanagement speziell auf die oben genannten Berufe zugeschnitten ist. Leistungsstarke Schüler können somit ihre beruflichen Optionen und ihre Karrierechancen nachhaltig verbessern.  

Der Kooperationsvertrag wurde am 31. Mai 2017 in der BBS Handel unterschrieben. Für die BBS Handel hat der Schulleiter, Herr Kreter, die Vereinbarung unterzeichnet. Als Vertreter der HFH waren HFH-Kanzler Prof. Dr. Johannes Wolf sowie Nils Johannsen, Referent für das duale System, anwesend. Die Leiter des Studienzentrums Hannover, Heinrich Meyer und Tobias Sprenger, waren außerdem vor Ort.

Für weitere Informationen zum dualen Studium lesen Sie den Flyer